Herzlich Willkomen auf der Seite der

Tierhilfe M.u.Ti.g in Burglengenfeld

 

Unser Verein

Unser 1. Vorstand Birgit Schreiner, 2. Vorstand Daniela Rösch, Kassiererin Verena Hofrichter, Kassenprüfer
Albin Schreiner und unsere Schriftführerin Diana Roth heißen Sie recht herzlich willkommen auf unserer Seite!

Der Verein "Tierhilfe M.u.Ti.g. - Mensch und Tier grenzenlos" wurde 2012 ins Leben gerufen und setzt sich
für die Rechte und Achtung von Tieren ein!

Wir vertreten die Meinung, dass Tierschutz bereits in den eigenen vier Wänden beginnt.

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass z.B. für Ihr Deodorant, Ihre Zahnpasta usw.
unzählige Tiere in Tierversuchen grausame Schmerzen aushalten müssen?

Oder machen Sie sich Gedanen, wie das Tier gelitten hat, bevor er auf Ihrem Teller landete? Wo kommt Ihr
Essen überhaupt her?

Wie wird der Pelzbommel an Ihrer Mütze hergestellt, die sie gerade tragen?

Viele Menschen tun das nicht! Nicht, weil sie keine Tierfreunde sind oder ihnen das Leid der Tiere egal ist,
nein, viele tun das einfach aus Unwissenheit.

Wir setzen uns dafür ein, die Bevölkerung aufzuklären - um Tieren ihre Rechte und Achtung zurück zu geben!

Für uns und unsere Umwelt!

Zu unseren Aufgaben zählen:

- Forderung von gewaltfreien Umgang mit den Tieren!

Wir klären auf über das grausame Tierleid auf in:

- Massentierhaltungen
- Tierferntransporten
- Tierversuchen
- Schlachten und Schächten
- Pelzherstellung
- Herstellung für Wolle, Seide und Leder
- Daunenherstellung
- Zoo, Zirkus, Jagd
- kulturellen Bereichen

Dazu betreiben wir:

- Öffentlichkeitsarbeit
- Verbreitung von Petitionen
- Beteiligungen an Demonstrationen

- Aufklärung in der Haustierhaltung
- Informationen über vegetarische und vegane Ernährung
- Aufklärung zu Bioprodukten und gentechnisch veränderten Lebensmitteln
- Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Tierschutzorganisationen
- Seminare, Veranstaltungen und Arrangements am Gnadenhof M.u.Ti.g. zur Sensibilisierung im Umgang mit Tieren
- Schul-und Kindergartenprojekte
- Erstattung von Strafanzeigen bei Missbrauch von Tieren

Förderung des Gnadenhofes in Burglengenfeld:

Birgit Schreiner betreibt privat einen Gnadenhof für Tieret in Burglengenfeld. Um sie zu unterstützen, beteiligen
wir uns durch Ihren Mitgliedsbeitrag, Spenden, Patenschaften usw. an den anfallenden Kosten, wie z.B.
Futterkosten, Tierarztkosten, Reperaturkosten, Instantsetzungskosten und Neubau von Gehegen.

Ihr Beitrag fließt zu 100 Prozent in unsere Tierschutzarbeit!

Gerne können Sie unsere Satzung anfordern! Hierzu schicken Sie uns einfach eine Mail an
info@birgit-schreiner.de

 


Wenn Sie unsere Arbeit
gerne mit einer Spende
unterstützen möchten:

Spendenkonto:

Tierhilfe M.u.Ti.g.
Volksbank Burglengenfeld
Ktnr. 2627787
BLZ 750 914 00
Iban DE 54750914000002627787
BIC GENODEF1BLF


 

Wer gerne via Paypal
spenden möchte:

info@mensch-und-tier-grenzenlos.de

Vielen herzlichen Dank!!!

Für Sie ganz wichtig:

Wir sind als gemeinnütziger
Verein anerkannt und
sind berechtigt, Spendenbescheinigungen
auszustellen!

 

 

 

 

So erreichen Sie uns:

Tierhilfe M.u.Ti.g.
Am Reichertberg 19

93133 Burglengenfeld

Tel. 0178 - 3386679

Mail: info@birgit-schreiner.de